Aktiv für mehr Artenvielfalt

Tipps zum Artenschutz zum praktischen und sofortigen Umsetzen

Laut einer Eurobarometer-Umfrage empfinden mehr als 90 Prozent der Europäer eine moralische Verpflichtung, die biologische Vielfalt zu erhalten. Und sie haben Recht! Der Mensch braucht sauberes Trinkwasser, reine Luft, gesunde Nahrung, gutes Klima und eine lebenswerte Umwelt. Doch diese Service-Leistungen der Natur gibt es nicht ohne Schutz der biologischen Vielfalt. Damit schützen wir auch uns selbst.

 

Tipps zum Artenschutz

Vogel des Jahres

Der NABU und sein bayerischer Partner, der Landesbund für Vogelschutz (LBV), haben den farbenprächtigen Grünspecht zum „Vogel des Jahres 2014“ gekürt. Auf den „Meckervogel“ 2013, die Bekassine, folgt damit der „Lachvogel“.

 

Mehr zum Vogel des Jahres

Willkommen Wolf

Helfen Sie mit, dass Wölfe in Deutschland wieder eine Heimat finden

Der NABU will frei lebenden Wölfen in Deutschland wieder einen dauerhaften Lebensraum schaffen. Zu diesem Zweck hat der NABU ein Aufklärungs-Projekt für mehr Akzeptanz und zum Schutz der Wildtiere gestartet. Die Erfahrungen in anderen europäischen Ländern zeigen, dass Wölfe sich sehr gut an unterschiedliche Lebensräume anpassen können.

 

Mehr zum Projekt

Selbst eine Blumenwiese im Garten anlegen.

 Eine Anleitung hierzu ist unter folgendem Link zu finden:

 

>>https://www.nabu.de/umwelt-und-ressourcen/oekologisch-leben/balkon-und-garten/gartenelemente/04630.html

Raus aus dem Haus, rein in die Natur!

 

Erlebter Frühling: der Wettbewerb für kleine Naturforscher/innen

 

So lautet das Motto des bundesweiten Kinderwettbewerbs „Erlebter Frühling“. Jedes Jahr wählt die NAJU vier Frühlingsboten. Das sind solche Tier- und Pflanzenarten, die mit ihrem Auftreten charakteristisch für den Beginn des Frühlings sind.

>> Dazu hier klicken!

 

 

Letzte Eintragungen

in dieser Homepage

18.5.2018 auf der Seite

Lesenswert

>> Dazu hier klicken!

15.5.2018 auf der Seite

Aktuelles

>> Dazu hier klicken!

14.5.2018 auf der Seite

Beobachtungen

>> Dazu hier klicken!

18.4.2018 auf der Seite

(Hinweise zu) Presseberichte(n)

>> Dazu hier klicken!

wichtiger Termin

3. Apfelfest am 7. Oktober 2018

nächster Arbeitseinsatz

ist nicht terminiert. Kurzfristig anstehende Arbeiten werden hier bekannt gegeben.

Zu täglich neuen Nachrichten

des NABU Bundesverbandes

>> hier klicken!

Zum Forschungsprojekt

"Rotmilane in Hessen"

von Theresa Spatz

auf folgenden Link klicken!

 

http://www.rotmilane.de/

Neues Projekt : Eisvogelbrutröhren

Anmeldeformular

Natur pur ... Bildergalerie

Naturschutzjugend

++ Treffen der Kindergruppe, unter >> Termine  nachsehen ++

oder Kontakt über e-mail:

nabulahntalkindergruppe@gmail.com

Link zur neu gestalteten Kinderseite  der NAJU   NAJUversum

Vogelstimmenquiz

Die Vogelstimmen der 40 häufigsten Gartenvögel

 

erkennen, lernen und üben

 

>> Klicken Sie hier!

Online-Vogelführer

Mit ein paar Klicks 225 heimische Vogelarten bestimmen 

Goldhähnchen oder Drossel, Grünfink oder Star? Die heimische Vogelwelt ist so faszinierend wie vielfältig. Mit dem Online-Vogelführer des NABU geben Sie Schritt für Schritt die Merkmale Ihres Vogels ein. Dann wissen Sie, welcher Vogel Ihren Weg gekreuzt hat.

>> Klicken Sie hier!

Umweltlotterie

Besucherzähler ab dem 12.03.2017