Die nächsten Bilder zeigen das Einrammen der Eisenträger.

So sieht es jetzt von der gegenüber liegenden Seite aus.

Anfang April fand die Fortführung der Arbeiten statt. Jochen hatte ca. 10 noch im Nabu Bestand vorhandenen Lärchenstämme längs durchgesägt. Diese wurden dann an die vorhandenen Stahlträger ange“rödelt“. Dann kam wieder der Bagger zum Einsatz. Er füllte diesen Bereich dann bis zur Höhe der ersten geplanten Eisvogelbrutröhre auf. Diese wurde eingesetzt. Dann kam wieder Erde bis die zweite Röhre eingebaut werden konnte. Das letzte Auffüllen mit Erde erledigte wieder der Baggerfahrer.

 

Ergebnis: Zwei Eisvogelwände mit jeweils zwei Eisvogelbrutröhren zieren jetzt die Baggerseen.

Informationen zum Eisvogel und dessen ungewöhnlichen Brutverhaltens unter

NABU - Info 10.12.2014

Jahreshauptversammlung

am Freitag, 16.3.2018

im Banghaus

20 Uhr

Ergebnisse von

 

Stunde der Wintervögel

 

>> Dazu hier klicken!

Letzte Eintragungen

in dieser Homepage

15.1.2018 auf der Seite

Lesenswert

>> Dazu hier klicken!

10.1..2018 auf der Seite

Beobachtungen

>> Dazu hier klicken!

10.01.2017 auf der Seite

Natur pur ... Bildergalerie

>> Dazu hier klicken!

04.1..2018 auf der Seite

Dammshäuser Teiche

Foto Wasserstand Dez. 2017

>> Dazu hier klicken!

wichtiger Termin

3. Apfelfest am 7. Oktober 2018

nächster Arbeitseinsatz

20. Jan.  9.00 Uhr, Treffpunkt Werkstatt in Goßfelden
 

Zum Forschungsprojekt

"Rotmilane in Hessen"

von Theresa Spatz

auf folgenden Link klicken!

 

http://www.rotmilane.de/

Neues Projekt : Eisvogelbrutröhren

Anmeldeformular

Natur pur ... Bildergalerie

Naturschutzjugend

++ Treffen der Kindergruppe, unter >> Termine  nachsehen ++

oder Kontakt über e-mail:

nabulahntalkindergruppe@gmail.com

Link zur Kinderseite der NAJU   NAJUversum

Vogelstimmenquiz

Die Vogelstimmen der 40 häufigsten Gartenvögel

 

erkennen, lernen und üben

 

>> Klicken Sie hier!

Online-Vogelführer

Mit ein paar Klicks 225 heimische Vogelarten bestimmen 

Goldhähnchen oder Drossel, Grünfink oder Star? Die heimische Vogelwelt ist so faszinierend wie vielfältig. Mit dem Online-Vogelführer des NABU geben Sie Schritt für Schritt die Merkmale Ihres Vogels ein. Dann wissen Sie, welcher Vogel Ihren Weg gekreuzt hat.

>> Klicken Sie hier!

Umweltlotterie

Besucherzaehler

Besucherzähler ab dem 12.03.2017

Besucherzaehler